Archiv des Autors: Max

Elysium (2013)

Es folgt ein kurzes Review zu einem Film, zu dem es, obgleich man eigentlich ein großer Freund noch größerer (und ausufernder) Worte sein mag, nicht allzu viel zu sagen gibt – und ein Nachruf auf eine Schauspielerin. Ein Nachruf, dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7.0 / 10, Abenteuer, Action, Drama, Filmreview, Science-Fiction, Thriller | Kommentar hinterlassen

Der Mann mit der Kamera (1929)

„Der Mann mit der Kamera“ ist ein experimenteller, dokumentarisch anmutender Stummfilm aus dem Jahre 1929 des russischen Regisseurs Dziga Vertov, welcher ein montageartig zusammengefügtes Porträt eines Tages in drei russischen Städten darstellt und gleichzeitig als ein Hohelied auf den sowjetischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7.0 / 10, Doku, Filmreview | Kommentar hinterlassen

Amour (2012)

Ein gutes halbes Jahr ist es her, da begab sich unser geliebter Blog in den verfrühten Winterschlaf. Ausgerechnet ein Werk des als unterkühlten Beobachter geltenden Österreichers Michael Haneke schmilzt nun die unfreiwillig begrabende Schneedecke und bewegt genug, um den Autor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 10 / 10, Drama, Filmkritik | Kommentar hinterlassen

Die etwas anderen Cops (2010)

„Komm raus, Witz! Du bist umstellt!“ „The Other Guys“ hat das gleiche essentielle Problem wie einst „Loaded Weapon 1“ mit Charlie Sheen-Bruder Emilio Estevez anno 1993: Der Versuch, etwas zu parodieren, was an sich schon nicht ernst gemeint ist, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4.0 / 10, Action, Filmreview, Klamauk, Komödie | Kommentar hinterlassen

Another Earth (2011)

Ein bis dato unbekannter Planet wird am Himmel entdeckt, welcher der Erde bis ins Detail zu gleichen scheint. Für Rhoda (Brit Marling) bedeutet dieses Ereignis die Assoziation mit einem schrecklichen Unfall, der ihr Leben und das aller Beteiligten verändert: Betrunken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7.0 / 10, Drama, Filmreview | Kommentar hinterlassen

Das Schwein von Gaza (2011)

Jeder kennt das: Man sitzt gespannt in der Sneak-Preview und hofft auf irgendetwas Unterhaltsames. Bitte keinen überdramatischen Tränenzieher, kein ach-so-kunstvolles Avantgarde-Hippie-Laientheater und bloß nichts sonst irgendwie Anstrengendes. Das heißt oftmals auch: Bitte nichts Französisches! Und dann die Ernüchterung, „In Zusammenarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7.0 / 10, Anti-Krieg, Filmreview, Komödie, Krieg, Sneak! | 1 Kommentar

The Dark Knight Rises (2012)

Groß und meisterlich sollte er werden, der Schlussakkord zu Chrisopher Nolans fulminanter, einer Wiedergeburt gleichkommender Neubelebung einer in die Grütze gerittenen Legende. Noch größer und meisterlicher als der Vorgänger „The Dark Knight“ von 2008? Mal Tacheles: Wer das wirklich erwartet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8.0 / 10, Abenteuer, Action, Drama, Fantasy, Filmkritik, Gangsterfilm, Thriller | 1 Kommentar