Archiv der Kategorie: Gangsterfilm

The Dark Knight Rises (2012)

Groß und meisterlich sollte er werden, der Schlussakkord zu Chrisopher Nolans fulminanter, einer Wiedergeburt gleichkommender Neubelebung einer in die Grütze gerittenen Legende. Noch größer und meisterlicher als der Vorgänger „The Dark Knight“ von 2008? Mal Tacheles: Wer das wirklich erwartet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8.0 / 10, Abenteuer, Action, Drama, Fantasy, Filmkritik, Gangsterfilm, Thriller | 1 Kommentar

Drive (2011)

Ein gelegentlicher Stuntman, der sich als Fahrer bei Raubüberfällen ein bisschen Cash dazu verdient, und es mit einer ganzen Reihe Gangster zu tun bekommt als einer jener Coups schiefgeht. Klingt nach Fast-and-Furious-like Actionfilm mit austauschbaren Charakteren, nebensächlicher Handlung und jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8.5 / 10, Action, Drama, Filmreview, Gangsterfilm, Thriller | Kommentar hinterlassen

The Man from Nowhere (2010)

Mit “Ajeossi” (2010) hält das koreanische Kino ein weiteres absolutes Highlight bereit. Es ist mir ja fast schon ein wenig peinlich, wieder und wieder vor Enthusiasmus übersprudelnde Lobeshymen auf verschiedene asiatische Werke zu verfassen und auf die Menschheit loszulassen, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9.0 / 10, Action, Drama, Filmreview, Gangsterfilm, Thriller | Kommentar hinterlassen

Snatch. (2000)

Um nicht der Versuchung zu erliegen redundant zu sein, wiederzukäuen und vorangegangene Kritiken [siehe moviepilot] komplett zu ignorieren, lässt sich an ‚Snatch.‘ schön zeigen, inwiefern analytisch anmutende vermeintliche, auch teils gar nicht gewollte Objektivität der ach so verschrienen Subjektivität gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9.5 / 10, Action, Filmempfehlung, Filmkritik, Gangsterfilm, Komödie | Kommentar hinterlassen

Le Mac – Doppelt knallts besser (2010)

Sneak-Nachlieferung! Süß! ‚Das doppelte Lottchen‘ im Guy-Ritchie-Gewand. (ok, fast!) Eine verspielte Inszenierung, gar nicht mal so französisch, auf Stil getrimmt, auf Kurzweil ausgelegt. Jedoch erfordert Kurzweil im Genre der Gangsterkomödie mehr als nur Verwechslungsgeplänkel. Ein Hit entsteht bei gezieltem, überspitztem, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 6.5 / 10, Action, Filmreview, Gangsterfilm, Komödie, Sneak! | Kommentar hinterlassen

Flickering Lights (2000)

Neben der typisch skandinavischen, betrübt bedrückenden, aber doch zugleich erfrischend lebendigen Grundstimmung, sowie dem gewohnt schwarzen, mit schlagfertigen Dialogen untersetzten Humor, zeichnet diesen Streifen vor allem eines aus: eine dramatische Charakterstudie von vier kleinkriminellen Außenseitern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8.5 / 10, Drama, Filmreview, Gangsterfilm, Komödie | Kommentar hinterlassen